Übersicht

Meldungen

Stadtparteitag der Dattelner SPD am 08. April 2017

Der heutige Stadtparteitag stand ganz im Zeichen der anstehenden Landtagswahl.Stadtverbandsvorsitzender und Landtagsabgeordneter Hans-Peter Müller konnte zahlreiche prominente Gäste begrüßen. Zu diesen zählten Michael Groß MdB, Lisa Kapteinat, die Landtagskandidatin aus dem Wahlkreis Castrop-Rauxel, Waltrop und Datteln-Süd, Klaus Schild, Fraktionsvorsitzender…

Jubilarehrung der Dattelner SPD

Die Jubilare von links vordere Reihe: Gisbert Schalla 40 J., Wolfgang Bartsch 40 J., Karl Schomberg 50 J., Rudi Bruttger 70 J. Die Dattelner SPD durfte in diesem Jahr im Haus Dieckmann für 40 Jahre, 50 Jahre und sogar…

SPD-Fraktion fordert Sanierungskonzept für die Dattelner Schulen und eine gemeinsame Mensa für das Gymnasium, die Realschule. das Berufskolleg und die Hauptschule Hachhausen

Im Rahmen des Investitionsprogramms „Gute Schule 2020“ der NRW-Landesregierung fordert die Dattelner SPD-Fraktion vom Bürgermeister, kurzfristig ein Sanierungskonzept für die Dattelner Schulen unter Berücksichtigung der Schulentwicklung ausarbeiten zu lassen sowie einen Plan für den Bau einer schulübergreifenden, gemeinschaftlichen Mensa zu…

SPD Datteln fordert Lippefähre an der Rauschenburg

In einem Antrag an der Bürgermeister der Stadt Datteln bittet die SPD-Fraktion um Prüfung, ob eine Lippefähre für Fußgänger und Radfahrer an der Übergangsstelle „Zur Rauschenburg“ und der Einsatzstelle für Kanus am Ringofen eingerichtet werden kann. Hierzu sollen Gespräche mit…

SPD-Ortsverein Datteln-Stadt fordert Querungshilfe auf der Martin-Luther-Str.

Der SPD-Ortsverein Datteln Stadt fordert vom Bürgermeister, dass im Kreuzungsbereich der Martin-Luther-Straße/Gertrudenstraße/Kolpingstraße eine Möglichkeit geschaffen wird, die Martin-Luther-Straße in beiden Richtungen gefahrlos zu überqueren. Der Antrag steht nachfolgend zum Download bereit: Dokumente Antrag Querungshilfe Martin-Luther-Str.

SPD ehrt langjährige Mitglieder

Jubilarehrung_2015 Zu den ersten Gratulanten zählten Hans-Peter Müller, der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin und der Bundestagsabgeordnete Michael Groß.Darüber hinaus konnten auch zahlreiche Neumitglieder begrüßt werden.