Übersicht

Meldungen

SPD-Fraktion fordert Sanierungskonzept für die Dattelner Schulen und eine gemeinsame Mensa für das Gymnasium, die Realschule. das Berufskolleg und die Hauptschule Hachhausen

Im Rahmen des Investitionsprogramms „Gute Schule 2020“ der NRW-Landesregierung fordert die Dattelner SPD-Fraktion vom Bürgermeister, kurzfristig ein Sanierungskonzept für die Dattelner Schulen unter Berücksichtigung der Schulentwicklung ausarbeiten zu lassen sowie einen Plan für den Bau einer schulübergreifenden, gemeinschaftlichen Mensa zu…

SPD Datteln fordert Lippefähre an der Rauschenburg

In einem Antrag an der Bürgermeister der Stadt Datteln bittet die SPD-Fraktion um Prüfung, ob eine Lippefähre für Fußgänger und Radfahrer an der Übergangsstelle „Zur Rauschenburg“ und der Einsatzstelle für Kanus am Ringofen eingerichtet werden kann. Hierzu sollen Gespräche mit…

SPD-Ortsverein Datteln-Stadt fordert Querungshilfe auf der Martin-Luther-Str.

Der SPD-Ortsverein Datteln Stadt fordert vom Bürgermeister, dass im Kreuzungsbereich der Martin-Luther-Straße/Gertrudenstraße/Kolpingstraße eine Möglichkeit geschaffen wird, die Martin-Luther-Straße in beiden Richtungen gefahrlos zu überqueren. Der Antrag steht nachfolgend zum Download bereit: Dokumente Antrag Querungshilfe Martin-Luther-Str.

SPD ehrt langjährige Mitglieder

Jubilarehrung_2015 Zu den ersten Gratulanten zählten Hans-Peter Müller, der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin und der Bundestagsabgeordnete Michael Groß.Darüber hinaus konnten auch zahlreiche Neumitglieder begrüßt werden.

Die AG 60plus lädt ein: Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Münster

Wie in jedem Jahr besuchen die Mitglieder der AG60plus sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger einen attraktven Weihnachtsmarkt in der näheren Umgebung.  Dieses Jahr geht es am 01. Dezember 2015 zum Weihnachtsmarkt nach Münster. Folgende Abfahrtsoe und -zeiten sind geplant: 14:00…

Geschwisterkindbefreiung in den KiTas und der OGS bleibt erhalten – gerechte Lösung im Einvernehmen mit dem Elternbeirat!

Bereits in der Jugendhilfeausschuss-Sitzung am 21. Mai stellten Elternvertreter Fragen, die nicht hinreichend beantwortet werden konnten. Hakki Sancakteroglu, Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss erklärte dazu: „Politikerinnen und Politiker aller Fraktionen sahen sich aufgrund des Zeitdrucks jedoch gezwungen einen Beschluss zu…