Übersicht

Allgemein

Eine Stadt von und für Kinder!

SPD-Fraktion stellt auf Initiative der Dattelner Jusos einen Antrag für die Einrichtung einer Kinderferienstadt Datteln. Wie funktioniert eine Stadt? Was macht ein Bürgermeister? Was spielt sich hinter den Kulissen ab und welche Berufe sind für den täglichen Alltag besonders wichtig?…

Antrag gemäß § 3, Abs 1 GO für den Rat der Stadt Datteln und seine Ausschüsse Hier: Erlass einer ordnungsbehördlichen Verordnung zur Rattenbekämpfung in Datteln

Die SPD Fraktion im Rat der Stadt Datteln beantragt: Die Stadt Datteln erlässt eine ordnungsbehördliche Verordnung zur Rattenbekämpfung im Stadtgebiet Dattelns. Begründung: Die Rattenpopulation stellt in Datteln ein Problem dar. Dies ist bereits in Sitzungen zur Sprache gekommen. Da…

Antrag gemäß § 3, Abs 1 GO für den Rat der Stadt Datteln und seine Ausschüsse Hier: Machbarkeits- und Wirtschaftslichkeitsstudie zum Standort Haus der Familie

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Datteln beantragt: Der Stadtentwicklungs-, Bau- und Planungsausschuss beschließt 1. Die Verwaltung wird beauftragt, zu den im Stadtentwicklungs-, Bau- und Planungsausschuss vorgestellten Standortideen für das Haus der Familie, ehem. Ringschule, Sportpark Mitte und der…

Die Dattelner SPD trauert um Udo Mährmann

Die Dattelner SPD trauert um Udo Mährmann, der am 12. September 2021 im Alter von 58 Jahren verstarb. Die Sozialdemokratie verliert mit ihm einen überzeugten Genossen, der sich menschlich und fachlich mit Herzblut seinen Aufgaben widmete. Udo war ein angesehener…

Dattelner SPD nimmt am Stadtradeln teil

Zum zweiten Mal findet das Stadtradeln statt als Zeichen dafür, das Auto stehen zu lassen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Im Klimaschutzkonzept der Stadt Datteln ist diese Veranstaltung ein fester Bestandteil. Wie im vergangenen Jahr werden auch…

Neugestaltung der Parkstreifen im Zuge der Straßensanierungen

Im Rahmen der Straßensanierungen werden die Parkstreifen am Straßenrand neu gestaltet. Die Parkstreifen sollen durch bauliche Maßnahmen nur für PKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von höchstens 3,5 t nutzbar sein. Begründung: In der Sitzung des Betriebsausschusses am 20. April…